Der Vampir Des Festlandes Ernst zu Reventlow

ISBN: 9783955071592

Published: August 5th 2012

Paperback

196 pages


Description

Der Vampir Des Festlandes  by  Ernst zu Reventlow

Der Vampir Des Festlandes by Ernst zu Reventlow
August 5th 2012 | Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, AUDIO, mp3, RTF | 196 pages | ISBN: 9783955071592 | 7.23 Mb

Der Vampir des Festlandes ist der Versuch der Ergrundung der besonderen Beziehungen zwischen Deutschland und Grossbritannien, die aus deutscher Sicht und insbesondere vor und wahrend des ersten Weltkriegs, so Reventlow, fortwahrend falschMoreDer Vampir des Festlandes ist der Versuch der Ergrundung der besonderen Beziehungen zwischen Deutschland und Grossbritannien, die aus deutscher Sicht und insbesondere vor und wahrend des ersten Weltkriegs, so Reventlow, fortwahrend falsch eingeschatzt wurden.

Ausloser fur Reventlows Werk ist der Wunsch, die Wurzel der Verkennung zu ergrunden und aufzuzeigen. Ernst Christian Einar Ludwig Detlev Graf zu Reventlows politische Ansichten sind aus heutiger Sicht als im hochsten Masse kritisch einzuordnen. Im gleichen Masse sei Der Vampir des Festlandes zur Diskussion gestellt und insbesondere Lehrern oder Geschichtsdozenten als Material zur kritischen Auseinandersetzung empfohlen, da sich hier auf subtile Weise das Zusammenspiel von innen- und aussenpolitische Ansichten herausarbeiten lasst.

Sorgfaltig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Der Vampir Des Festlandes":


laurainthesky.com

©2011-2015 | DMCA | Contact us